Dienstag, 6. September 2016

Latzkleid aus Nähen mit Jersey – Babyleicht!

Woohoooo! Heute ist eines meiner liebsten Schnittmuster aus Paulines neuem Buch "Nähen mit Jersey – Babyleicht!" dran: das Latzkleid und die Latzhose!

Dieses Latzkleid ist komplett aus Jersey genäht...


...durch die tollen Details wirkt es aber wie echt :-)
Beide Schnitte sind natürlich wieder für dehnbare Stoffe (Jersey, Sweat...) konzipiert. Mittlerweile gibt es aber täuschend echte Jerseystoffe im Jeanslook, so dass wir auch den kleinsten Mitmenschen eine tolle Hose oder ein cooles Latzkleid zaubern können. Ganz Mutige können sogar probieren diese Schnitte aus einem dünnen Cord oder Jeans zu nähen, auch das sollte funktionieren. Vielleicht solltet ihr dabei aber eine Grösse grösser wählen...



Das Kleid ist total süss, kann wunderbar sommerlich mit kurzem Body oder Shirt drunter getragen werden, die grossen Armausschnitte und die praktische Länge lassen es aber auch im Winter mit etwas dickerem Pulli und Leggins drunter hübsch aussehen. Je nach Kombination, Stoffwahl und Verarbeitung ist es mal lässig-sportlich, mal festlich-elegant.

Ich könnte meine kleine, grosse Maus fressen, wenn sie mit dem Kleid im Garten Gänseblümchen pflückt...







Im Buch gibt es natürlich auch eine Latzvariante für Jungs (und Mädchen): die Latzhose. Auch diese habe ich genäht, allerdings nur zur Passformüberprüfung und dementsprechend habe ich auch keine guten Fotos von der Prinzessin in der Hose. Der Vollständigkeit halber möchte ich euch die unsere Kuschelhose aus Nicki aber trotzdem noch kurz zeigen.




Jetzt aber los zu den anderen Mädels:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen