Montag, 12. September 2016

Knopfpulli aus Nähen mit Jersey – Babyleicht!

Den Abschluss unserer Vorstellungsreihe der Schnitte aus Pauline Dohmens neuem Buch mache ich heute mit meinem liebsten Stück. Es ist der Knopfpulli und ich finde ihn extrem gelungen! Der Schnitt, der coole Sommersweat von #Lillestoff und natürlich mein kleines Supermodel, das den Pulli trägt.

Hier noch ohne Knöpfe, die süssen Katzenknöpfe...

...von 3exter mussten erst ihren Weg von Schweden in die Schweiz finden!

Dank der mittigen Passe mit Knopfleiste lässt sich der Pulli wunderbar über kleine Trotzköpfe ziehen. Das lockere Bündchen am Bauch hält den Pulli dort, wo er sein soll und verhindert so das Hochrutschen ebenso wie unterkühlte Nieren. Mit der Kapuze können Öhrchen und Kopf im Kinderwagen oder Tragetuch wunderbar warm gehalten werden, ohne dass eine lästige Mütze immer verrutscht oder ausgezogen wird. Um hinten keine kratzige Kapuzennaht im Nacken zu haben, hat der Pulli eine Versäuberungsstreifen und eine coole, halbrunde Passe im Rücken zur Zierde. Und zum Schluss: die vorderen Passen lassen viele Stoffkombis zu. So können auch die letzten Fitzelchen vom Lieblingstoff nochmals optimal zur Geltung gebracht werden. Schaut selbst, ich liebe den Pulli!

Die Knopfleiste, hier noch ohne Knöpfe...






Weitere Knopfpullis findet ihr hier:

Knopfpulli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen